Volltextsuche

Grundschule Winklarn-Thanstein

Seiteninhalt

Schulwegsicherheit - "Richtiges Verhalten im Schulbus und an den Haltestellen"

Der Schulweg ist oft eine Herausforderung für unsere Kinder, insbesondere, wenn sie mit dem Bus zur Schule fahren. Um Gefahren zu vermeiden und den Kindern die wichtigsten Verhaltensregeln wieder ins Gedächtnis zu rufen, besuchte uns Herr Polizeihauptkommissar Karlheinz Senft von der Polizeiinspektion Oberviechtach in der Schule.

Er erläuterte den Schülerinnen und Schülern der einzelnen Klassen noch einmal kindgemäß das richtige Verhalten im Bus und an den Haltestellen.

Die Kinder wurden angeregt, sich Gedanken über ihr Verhalten auf dem Schulweg zu machen und mögliche Gefahrensituationen zu erkennen.

Anschließend erarbeiteten die Schulkinder im Unterricht noch die wichtigsten Verhaltensregeln und gestalteten diese an einer Schautafel in der Aula.

                Schulwegsicherheit                  Schautafel Bus

Wir sagen „Vielen Dank“ an Herrn Senft, für die kindgerechte Unterweisung und wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen unfallfreien Schulweg!